Beste/-er Nachwuchs-Berufskraftfahrer/in PREIS

   

Kraftfahrer und -fahrerinnen mit einem Facharbeiterabschluss als Berufskraftfahrer-/in sind die Zukunft des Transportgewerbes. Hierbei kommt es auf fachliche Kompetenz, ein kompetentes Auftreten und nicht zuletzt auf die Leidenschaft für den Beruf des/der Berufskraftfahrer/-in an.
  

Die DEKRA Akademie GmbH (www.dekra-akademie.de) sucht daher zusammen mit dem Europäischen Project ICT-DRV (www.project-ictdrv.eu) die besten sechs Nachwuchs-Berufskraftfahrer/-innen aus Deutschland.

Wer kann sich bewerben?

In Frage kommt jeder Azubi und Umschüler/-in zum/r Berufskraftfahrer/-in, der/die im Jahr 2013 oder 2014 den Abschluss als Berufskraftfahrer/-in gemacht hat oder macht.

Worauf kommt es an?

Die Kriterien, auf die es ankommt, sind:

  • sehr gute fachliche Kenntnisse und Fertigkeiten,
  • hohe soziale Kompetenz als Imageträger des Unternehmens und des Berufs und
  • die Leidenschaft für den Beruf des/der Berufskraftfahrer/-in.

Was ist der Preis?

Die Preisträger erhalten ein dreitägiges DEKRA-Simulatortraining „Defensives Fahren“ vom 1.-3. Juli 2014 in der DEKRA Akademie Norderstedt. Inbegriffen sind auch Übernachtung und Verpflegung in Norderstedt und die Kosten der Anreise.

Wer trifft die Auswahl?

Die Entscheidungen trifft eine mit erfahrenen Berufskraftfahrern, Trainern und Ausbildern besetzte Jury ohne Bekanntgabe einer Begründung. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Preisträger werden Ende Mai informiert.

Wie geht's?

Bei der Bewerbung sind Unternehmer, Vorgesetzte, Ausbilder, Lehrer und Dozenten gefragt, Kandidaten für diesen Nachwuchs-Berufskraftfahrer-Preis vorzuschlagen. Die Initiative kann hierbei sowohl vom Vorschlagenden als auch vom/ von der Nachwuchs-Berufskraftfahrer/in ausgehen.

Jetzt bewerben!

Die Bewerbung ist bis zum 15. Mai 2014 möglich. Einfach das Vorschlagsformular  herunterladen, ausfüllen und per e-mail an eu-project.akademie@dekra.com oder per Post an DEKRA Akademie GmbH, Projekt ICT-DRV, Handwerkstrasse 15, 70565 Stuttgart senden.

Downloads

Latest News

Final ICT-DRV project publication published

The ICT-DRV partners proudly...

4th and final ICT-DRV newsletter published

The final ICT-DRV newsletter...

ICT-DRV and Metalog realise workshop at transport logistics fair in Munich

On May 6th 2015 the projects...

Your input is needed:

We are continuously looking for professional drivers, employers, trainers, representatives of social partners or public/competent bodies in order to get your feedback or input on different aspects of our projects work.